Jeden Samstag Nachmittag finden bei uns organisierte Rudelspaziergänge statt.

In einer sehr sympathischen Gruppe gehen wir etwa 1,5 Stunden gemeinsam durch die Natur, wobei wir ganz nebenbei Alltagssituationen üben, das Gelernte verfeinern und kleinere Übungen einfließen lassen.

    

Wir sehen die geführten Spaziergänge (social walks) als wunderbare Möglichkeit, sich in einer kontrollierten Umgebung neuen Herausforderungen zu stellen, sich in einer Gruppe mit Gleichgesinnten auszutauschen und mit seinem Hund als Team zu wachsen. Die gemeinsamen Spaziergänge sind eine ideale Ergänzung zum Privattraining, damit man eine regelmäßige Möglichkeit bekommt das Gelernte zu verfestigen.

    

Wir treffen uns momentan in Hannover und Umgebung, sowohl in freier Natur als auch in der Innenstadt, damit es abwechslungsreich bleibt.